Piccadilly und West End

Piccadilly Circus
Ist eine der berühmtesten Kreuzungen Londons und verbindet Regent Street mit Piccadilly Street.Piccadilly hat nun auch eine direkte Verbindung zu den meisten Theater in shaftesbury Avenue , haymarket, Coventry Street  bis Leicester Square und Glasshouse Street.Die Groessten Einkaufs und Entertaintment Zentren sind in West End Zu Finden  und das einer der Hauptkreuzungen  und d Lieblings treffplätze Londons ist finden sie hier eine Zusammenkunft von hundertden wenn nicht tausenden Menschen Täglich .Piccadilly Circus ist mit seinem grossen  Video Display, den Neon Zeichen an der Ecke und dem Shaftesbury Brunnen mit Eros weltweit bekannt.Es ist umgeben von verschiedenen berühmten Gebäuden wie dem Londoner Pavilion und dem Criterion Theater.

Burlington House:
Der Bau des Burlington Hauses begann 1660 und wurde spare von Earls of Burlington fertiggestellt. Nachdem wurde es zweimal umgebaut und 1854 von der Regierung für die Royal Academy gekauft.

The Royal Academy of Arts:
Diese Kunstakademie ist einer der wenigen privat finanzierten Innvestitione gegründet von 34 angesehenen Künstlern , wie Sir Joshua Reynolds und Sir William Chambers, und Architekten welche die Kreation , und den Genuss an visuelle Kunst durch Austellungen, Ausbildung und Debatten weitergeben wollten.Die Academy wurde 1768 von George III gegründet . Ausserdem  wollten die Künstler und Gründer einen Schauplatz für Austellungen der britishen Kunst und Architektur  für die Öffentlichkeit erfinden und gleichzeitig eine Schule für Kunststrebende eröffnen die dort Ihre Kenntnisse und Ihre Wissen und die Zukunft weitergeben können. Die Academy hat nun einen unübertroffenen  Ruf als sensationeller Ort für Austellungen mit hoher internationaler Wichtigkeit und Wert.

SHOPPING:

The Burlington Arcade:
Diese zeitlose und  ikonische Arkarde fuehrt sie von Piccadilly zu Bond Street.Hier finden sie die Zusammenkunft von Neu und Alt  umgeben von außergewöhnlicher Qualität, Authentic, maßgeschneiderte Handarbeit und Kreativität .Die Burlington Arkade wird als historische und architektonisches Kunstwerk bezeichnet und ist seit 1819 Londons Merkmal für puren Luxus.Funkelnde Diamanten ob nun antike oder zeitgenössisch , der warme Schein von Perlen ,wertvolle Edelsteine , antike Uhren zeichnen den Zeitablauf neben einer Palette aus feinen Lederaccessoires, schimmerndes Silver, Schreibwaren, massgeschneiderte Schuhe und die dahinschmelzende Sanftheit von feinstem Cashmere.

Fortnum and Mason
Fuer die letzten 3 Jahrzehnte hat sich Fortnum and Mason als einer der besten Gourmet Lebensmittelgeschafte in Picadilly bewaert.Fortum hat ein Reichtum an frischem Obst, Gemüse, Getränken, Geschenken und viele andere Luxusgueter.

Regent Street:
Eine von Londons Haupstrasse des West End Viertels, auch bekannt fuer die herausragenden Weihnachtsdekorationen . Jeder einzelne Gebaude auf Regentstreet gehoert zu den gelisteten Gebauden des Grades II.Das Einkaufen auf Regentstreet ist eine erforschung und Sehenswuerdigkeit.Wahlen Sie zwischen Hamley's Speilzeughaus, Godiva und Ihre cremige Belgische Schokolade und eine Vielfalt aus Geschaeften wie Hoss Intropia, Michael Kors, 7 for all Mankind, Sebago und Coach.Wandern Sie von der ausgiebigen Apple Welt zu dem historischen Modehaus Libery’s und zu letzt in das sensationell gruen designde Anthropologie.