Jetzt buchen

Afternoon Tea

Champagner Afternoon Tea

Machen Sie Ihren Afternoon Tea zu einem besonderen Erlebnis mit einem Glas Champagner oder Rose Champagner zur Begrüßung.

Ab £59.00 pro Person (inkl. MwSt.)

Bitte informieren Sie unser Personal über eventuelle Unverträglichkeiten oder Allergien. Nicht alle Unverträglichkeiten können bei diesem Nachmittagstee berücksichtigt werden, aber wir freuen uns, Ihnen eine spezielle Alternative anbieten zu können.

Für Buchungen oder weitere Informationen rufen Sie bitte +44 20 7316 1621 an oder senden Sie eine E-Mail an restaurant@stjameshotelandclub.com.

Nachmittagstee

Das St. James's Hotel & Club bietet einen historischen Afternoon Tea an, der von Küchenchef William Drabble vom hauseigenen Michelin-Sternerestaurant Seven Park Place kreiert wurde. Die Gäste werden in die viktorianische Zeit zurückversetzt und können klassische Kuchen aus dieser Zeit probieren, wobei die ursprüngliche Rezeptur beibehalten wird, aber mit einer leichten modernen Note versehen ist.

Der Afternoon Tea hat seinen Ursprung im Jahr 1840, als Anna Russell, die Herzogin von Bedford und große Freundin von Königin Victoria, über ein "flaues Gefühl" klagte und anfing, Freunde zu sich nach Woburn Abbey einzuladen, um am Nachmittag Kuchen und Tee zu genießen. Das Ritual des Afternoon Tea setzte sich in den Haushalten der Oberschicht schnell durch, und es dauerte nicht lange, bis Königin Victoria zu einer Verfechterin dieses Konzepts wurde.

Das Althoff St. James's Hotel & Club ist bestrebt, diese Traditionen aufzugreifen, und Drabble hat eine Auswahl an süßen Leckereien und Sandwiches nach authentischen Rezepten und den Lieblingsgerichten von Königin Victoria zusammengestellt. Er ließ sich von den Rezepten des Chefkochs des St. James's Club in den frühen 1800er Jahren, Charles Elmé Francatelli, inspirieren, der 1840 Chefkoch von Königin Victoria und später Generaldirektor des St. James's Club wurde.

Der Tee bietet Highlights aus der viktorianischen Zeit, darunter Puddingtörtchen und einen klassischen Victoria-Biskuitkuchen. Zu den weiteren Gerichten gehören Scones mit Cheshire-Käse, die mit dem ältesten bekannten britischen Käse zubereitet werden, einfache Scones mit Marmelade und Clotted Cream sowie eine Reihe traditioneller herzhafter Sandwiches, die mit einer Tasse exklusiver, loser Teemischung der East India Company, die eigens für das Hotel kreiert wurde, oder - für diejenigen, die Lust auf etwas Prickelndes haben - mit feinstem Champagner des St. James's Hotel & Club serviert werden.

Der Nachmittagstee kostet £45,00 pro Person (einschließlich MwSt.) und wird täglich von 15.00 bis 17.30 Uhr in der schicken 1857 The Bar serviert.

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter +44 (0) 20 7316 1621 oder per E-Mail an restaurant@stjameshotelandclub.com.

Download Menü